Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Meditative Herbstwanderung in der Nordheide

Nach der Fülle des Sommers und dem farbenfrohen Herbstbeginn legt sich Ende Oktober wieder mehr Stille über die Natur. In manchen Regionen Europas feierten unsere Vorfahren nun Samhain, eines der höchsten Mondfeste im Jahr, das sich der stillen Einkehr und dem Gedenken der Ahnen widmete, bevor Jahresende und -neubeginn wild und ausgelassen gefeiert wurden.

Auf unserer Herbstwanderung rund um das wunderschöne Büsenbachtal werden auch wir still, schenken uns Zeit und Raum, um mit allen Sinnen den gegenwärtigen Moment und die herbstliche Natur wahrzunehmen, um Vergänglichkeit und Vergangenes zu er-innern, Altes loszulassen und den Samen zu setzen für die kommende Jahreszeit.

Meditatives Wandern ist eine berührende Erfahrung für Körper, Geist und Seele. Unterwegs wechseln Passagen des stillen, langsamen Gehens mit angeleiteten Achtsamkeitsübungen ab. So gleiten wir Schritt für Schritt mit unserem Gewahrsein aus dem vielbeschäftigten Kopf ins Hier und Jetzt und können tiefe Ruhe und frische Klarheit erleben.
Wann: Sonntag, 27. Oktober 2019 // 14 bis 17 Uhr

Wo: im wunderschönen Büsenbachtal, 21256 Wörme (HVV-Gesamtbereich)

Kostenbeitrag: 15 bis 20 Euro nach eigenem Ermessen

Infos & Anmeldung: www.stadtauswaerts.de