Lade Veranstaltungen

Arbeit mit Menschen mit Behinderung:
Praktikum oder Freiwilliges Soziales Jahr im Wohnheim Wennerstorf

Dem Wunschberuf näherkommen: Im Wohnheim Wennerstorf können Jugendliche ihr Ausbildungspraktikum oder ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) absolvieren. Ab sofort sind Praktika in dem familiären Wohnheim für Menschen mit Behinderung möglich. Ein Freiwilliges Soziales Jahr beginnen junge Erwachsene ab August oder September. Interessierte bewerben ab sofort über meyer@kiekeberg-museum.de und finden die Stellenausschreibungen unter www.kiekeberg-museum.de/stellen.

Das Wohnheim Wennerstorf bietet 13 Frauen und Männer mit Behinderungen ein Zuhause in ländlicher Idylle. Die Bewohner nehmen aktiv am Arbeitsleben teil und werden in ihrer Freizeit von einem multiprofessionellen Team begleitet. Die Praktikanten und FSJ‘ler arbeiten mit den Bewohnern in unterschiedlichen Lebensbereichen zusammen. Heimleiter Finn Schultner berichtet über den Alltag im Wohnheim: „Unser Kontakt mit den Bewohnern ist eng und vertrauensvoll wie in einer Familie. Wir kochen und backen mit ihnen, gehen zusammen einkaufen und begleiten sie auch mal zu Ärzten oder Physiotherapeuten.“ Erfahrene Kolleginnen und Kollegen unterstützen die Praktikanten und FSJ’ler dabei. Bewerber sollten bereits 18 Jahre alt sein und einen Führerschein der Klasse B besitzen.

Die jungen Erwachsenen absolvieren Praktika im Rahmen ihrer Berufsausbildung im pädagogischen Bereich sowie als Anerkennungspraktika im Vorwege zur eigentlichen Berufsausbildung. Im Wohnheim erhalten sie Einblicke in ihren Ausbildungsberuf und sind in alle Abläufe eingebunden. Die Freiwilligen machen erste Praxiserfahrungen, entwickeln ihre persönlichen Interessen und Fähigkeiten weiter und orientieren sich beruflich.

Im 2008 errichteten Wohnheim Wennerstorf leben Frauen und Männer mit geistiger und körperlicher Behinderung. Die Anlage liegt im Ortskern von Wennerstorf und bietet den Bewohnern Raum für Entfaltung und Entspannung. Tagsüber arbeiten sie in den Werkstätten oder Außengruppen der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg, im benachbarten Museumsbauernhof Wennerstorf oder im Freilichtmuseum am Kiekeberg.

 

 

Kontakt:

Wohnheim Wennerstorf

Bürgermeisterweg 2, 21279 Wennerstorf

Tel. (0 41 65) 99 94 90-01

info@wohnheim-wennerstorf.de

www.wohnheim-wennerstorf.de

 

Freiwilliges Soziales Jahr in Niedersachsen:

www.fsj-in-niedersachsen.de